Aktuelles

  • 19.03.2020

    Liebe Freunde, wir haben aufregende Zeiten hinter und vor uns. Aber eins ist sicher. Die Logistik funktioniert. Das habe ich …

    Mehr dazu lesen
  • 01.11.2019

    Wir sind so dankbar, dass es die Trucker-Church nun schon 20 Jahre gibt. Ich habe eine Auflistung von unserem Drucker …

    Mehr dazu lesen
  • 15.06.2019

    Liebe Freunde, www.momentmal-shop.de Es ist immer gut, wenn wir uns oder auch die LKW-Fahrer erkennen, wer wir sind und von …

    Mehr dazu lesen
Alle Beiträge anzeigen

Die Losung von heute

Lehre mich tun nach deinem Wohlgefallen, denn du bist mein Gott; dein guter Geist führe mich auf ebner Bahn.

Psalm 143,10

Die Frucht des Geistes aber ist Liebe, Freude, Frieden, Geduld, Güte, Rechtschaffenheit, Treue, Sanftmut, Selbstbeherrschung.

Galater 5,22-23

2. TC – Unternehmertag18.02.2017

Dieses Jahr fand der erste Transportunternehmertag in Korntal unter der Schirmherrschaft der Trucker Church bei der Fa. Paul Link GmbH & Co KG statt. 6 Unternehmer trafen sich zu einer sehr wohltuenden Runde, die Mut zu weiteren Treffen gemacht hat. Wer Näheres erfahren will, schaut doch bitte mal im Internet unter folgender Adresse nach: https://trucker-church.org/1-tc-transportunternehmertag/

Unser nächstes Treffen findet am 18. Februar 2017  Beginn 11:00 Uhr bei der Probst Spedition GmbH in Esslingen statt und steht ganz aktuell unter dem Wort:

Sorge dich nicht, vertraue auf Gott

Alle eure Sorgen werft auf ihn, denn er sorgt für euch

1.Petrus 5,7

Wirf dein Anliegen auf den HERRN; der wird dich versorgen und wird den Gerechten nicht ewiglich in Unruhe lassen. Psalm 55,22

Bitte meldet Euch am besten per Mail bei mir an:  efischer@trucker-church.org

 

Wir laden aus der Speditionsbranche alle  Unternehmer und Führungskräfte ein, die …

  • mit anderen in unserer Branche tätigen Christen in Kontakt kommen, oder schon zusammenarbeiten und sich austauschen möchten.
  • Geschwister finden möchten, um konkrete berufliche Fragen und Probleme auch außerhalb des jährlichen TC-Unternehmertages zu erörtern.
  • als Christen ihren Glauben mit ihrem Beruf noch mehr verbinden möchten.
  • nach Orientierung besonders für den persönlichen wie auch beruflichen Alltag suchen.
  • ihr Leben und Handeln bewusst nach biblischen Prinzipien und Werten ausrichten und andere Christen wie auch Nichtchristen im Bereich der Transportwirtschaft ermutigen und unterstützen möchten.
  • lernen möchten, den Evangelisationsbefehl Jesus ernst zu nehmen und in ihrem Betrieb auszuleben.
  • ihre Geschäftspartner und das Personal so behandeln, wie sie selbst behandelt werden möchten.

und würden uns freuen, wenn Sie/Ihr dabei seid.

Mit einem herzlichen Schalom freuen wir uns auf Euch.

Euer

Ekkehart Fischer,  Pastor der TC

werbung-fischer aaatcwelt1klein