Aktuelles

  • 15.06.2019

    Liebe Freunde, www.momentmal-shop.de Es ist immer gut, wenn wir uns oder auch die LKW-Fahrer erkennen, wer wir sind und von …

    Mehr dazu lesen
  • 18.04.2019

    Welches Tier ist das gefährlichste der Welt? Ein Krokodil Ein kolumbianischer Giftfrosch Eine Königskobra ………..Alles falsch? Das gefährlichste Tier der …

    Mehr dazu lesen
  • 29.12.2018

    Ein ganzes Jahr liegt nun hinter uns. Was hat dieses Jahr an Spuren in Eurem Leben hinterlassen? Vielleicht hat es …

    Mehr dazu lesen
Alle Beiträge anzeigen

Die Losung von heute

Ich will auf den HERRN schauen und harren auf den Gott meines Heils; mein Gott wird mich erhören.

Micha 7,7

Hoffnung lässt nicht zuschanden werden.

Römer 5,5

Ein ganzes Jahr liegt nun hinter uns. Was hat dieses Jahr an Spuren in Eurem Leben hinterlassen? Vielleicht hat es Euch Erfolg gebracht. Vielleicht habt Ihr in 2018 Schicksalsschläge erlebt, deren Bedeutung weit über das vergangene Jahr hinausreicht. Oder vielleicht ist dieses Jahr – und wie so oft wieder einmal viel zu schnell – einfach so vergangen. –

Wenn Ihr die Beiträge  auf meiner Seite gelesen habt, dann hat es Euch als Wochenwort  vielleicht durch dieses ganze Jahr begleitet. Woche für Woche waren einige Gedanken darin, die auf die Ewigkeit hinwiesen. Woche für Woche war es ein Fingerzeig Gottes für Euer Leben und die Einladung, in eine Beziehung mit dem zu treten, der über aller Zeit steht. Und Ihr wisst es längst, dass Gott auch an Euch persönlich, brennend interessiert ist. Er hat ja so viel investiert, um Euch für sich zu gewinnen. Er hat seinen Sohn, Jesus Christus, für Euch in den Tod gegeben.

Auch hat er eine große Zahl an Zeugen aufgerufen, um Euch von dieser frohen Botschaft zu erzählen. So hat er zum Beispiel einige Menschen bewegt, diese Einladung Gottes in diesem Beiträgen aus vielen  Blickwinkeln heraus zu betrachten und aufzuschreiben. Dass Ihr es über Facebook lesen könnt, ist auch kein Zufall. Es ist Gottes Plan.

Ihr könnt darin sehen, dass Gott Euch für sich gewinnen will. Er könnte es mit Blitz und Donner, mit riesigen Beweisen seiner Macht tun; aber das macht er deshalb nicht, weil er Euer Herz gewinnen will und Euren freien Entschluss, ihn den Herrn Ihres Lebens sein zu lassen. Heute ist es wieder Mal in diesem Jahr, dass er Euch einlädt, mit ihm die Ewigkeit zu verbringen. Wir sollen nicht nur älter werden, nein, Leben ist mehr.

Welche Antwort gebt Ihr Gott an diesem Silvestertag? Alle Engel freuen sich, wenn Ihr ehrlich zu Gott heimfindet. Und wenn Ihr es ehrlich meint, dann betet doch einfach zu IHM. Vielleicht hilf Euch das folgende Gebet. Es ist einfach nur ein Vorschlag:

Lieber Herr Jesus. Ich komme jetzt zu Dir. Ich will nicht länger Knecht der Sünde sein und trenne mich von allen Werken der Finsternis. Ich lege daher im Glauben an Deinen Sieg am Kreuz, meinen „alten Menschen“ dort ab. Bitte, vergib mir meine Schuld. Danke, dass Du mich mit Deinem Blut von allen Sünden reingewaschen hast. Ich will auch denen vergeben die sich an mir versündigt haben und ihre Schuld nicht zurechnen, weil Du mir vergeben hast. Bitte hilf mir dabei. Erschaffe in mir ein neues Herz und gib mir einen neuen Geist und sei Du Herr meines Lebens. Führe mich durch deinen Geist in alle Wahrheit und schreibe meinen Namen in das Buch des Lebens. Verherrliche Dich in meinem Leben. Amen

 Unser ganzes Team der Trucker-Church und ich wünschen Euch ein friedvollen, gesunden und gesegneten Übergang ins Jahr 2019 im Kreise Eurer Lieben. Wir sehen und hören uns,  Euer Truckerpastor Ekkehart

Zurück