Aktuelles

  • 01.11.2019

    Wir sind so dankbar, dass es die Trucker-Church nun schon 20 Jahre gibt. Ich habe eine Auflistung von unserem Drucker …

    Mehr dazu lesen
  • 15.06.2019

    Liebe Freunde, www.momentmal-shop.de Es ist immer gut, wenn wir uns oder auch die LKW-Fahrer erkennen, wer wir sind und von …

    Mehr dazu lesen
  • 18.04.2019

    Welches Tier ist das gefährlichste der Welt? Ein Krokodil Ein kolumbianischer Giftfrosch Eine Königskobra ………..Alles falsch? Das gefährlichste Tier der …

    Mehr dazu lesen
Alle Beiträge anzeigen

Die Losung von heute

Wenn sie auch wider dich streiten, werden sie dir dennoch nichts anhaben können; denn ich bin bei dir, spricht der HERR, dass ich dich errette.

Jeremia 1,19

Das Reich Gottes steht nicht in Worten, sondern in Kraft.

1. Korinther 4,20

Es war ein Wochenende der Superlative. Freunde der Trucker-Church haben sich in Schorndorf zum Jahrestreffen eingefunden. Wir hatten viel Spaß, tiefe Gespräche und konnten uns austauschen über all das was uns bewegt und was für die nächste Zeit so alles dran sein wird. 28 Freunde aus Österreich, der Schweiz und Deutschland haben ein gemeinsames Wochenende erlebt, wo Gott und unser Herr Jesus Christus im Mittelpunkt standen. Es gab viel zu lachen und zu weinen, wir haben gebetet, uns unterhalten und waren froh, einmal wieder alle zu sehen. Freitag ging es schon gut los, viel Musik und persönliches Gebet. Am Samstagmorgen hatte Pastor Ekkehart einen Überblick über die letzten Monate und einen Einblick auf die Zukunft weitergegeben. Nach dem Mittagessen hatte so mancher Zeit zum Spazieren oder andere unterhielten sic h bei Kaffee und Kuchen. Am Abend dann gab es den ersten Gottesdienst mit gutem Lobpreis und einer Predigt von Hartmut. Bis in die Nacht hinein wurde dann noch gesungen und geredet. Am Sonntagmorgen gab es noch einen Gottesdienst, wo Wolfgang aus Österreich uns mitnahm, um über einiges Nachzudenken. Nach dem Kaffeetrinken löste sich die Gemeinschaft auf und die meisten fuhren nach Hause. Renate und Ekkehart hatten noch einen Termin auf dem Autohof in Kirchheim u.T. wo zwei junge Leute waren, die uns interviewt haben, wo in Deutschland „Heilige Orte“ sind und bezogen sich auf die Autobahnkirchen. Wir hatten ein gutes Gespräch und ich habe ihnen gesagt: „Der heilige, ja der heiligste Ort bis Du, wenn Du Jesus in deinem Herzen hast.“

Wir danken nochmals allen, die dabei waren und die mitgeholfen haben, ein schönes Wochenende zu organisieren und freuen uns schon auf das Treffen in 2016. Einzelheiten dazu gibt es bald.

 

einige Impressionen vom Treffen. Mehr Bilder bibt es auf der Bildergalerie, hier auf der Webseite

01796de9e5c122cdc8fc0742381183998b759da094 013735d5b947567bb9e33a848838829c764daf9c54 01c20ab643b63c34d89d51cb92f05808c0f8a87757 01e1827fbc85b5da840913cb959a262743b51f7feb 011b703566b30468cd3918fde9e92f05dcfdf6c081

Zurück